Karl XIII. – ein schwankender Doldis auf dem schwedischen Thron

Mit dem Historiker Peter Danielsson.

Im Jahr 1809 schwankt ein gebrechlicher 60-jähriger Mann buchstäblich auf dem schwedischen Thron. Nach sechs Monaten auf dem Thron beschreibt er sich selbst mit folgenden Worten: „Ich bin matt, habe Bauchschmerzen und kann nicht sprechen.“ Wie wird es gehen? Die Antwort wird in der Vorlesung gegeben.

Abonnieren Sie KLM-Play! https://kalmarlansmuseum.se/play/

Teilnehmen

Peter Danielson

Historiker