Rekonstruktion einer kleinen Straßenkreuzung auf der Straße E22

An zwei Tagen im Juni 2009 führte das Kreismuseum Kalmar eine archäologische Voruntersuchung bei Botestorp, ca. 18 km nördlich von Oskarshamn, durch. Die Untersuchung umfasste Gebiete auf beiden Seiten der aktuellen Straße E22. Die von der Voruntersuchung betroffene Gesamtfläche betrug ca. 2.000 m2. Innerhalb des Abbaugebiets wurden Teile einer zuvor registrierten prähistorischen Siedlung gefunden. Laden Sie den Bericht herunter